News

17.11. Schmidt: Jamaika wird nicht an der Landwirtschaft scheitern
17.11. Entscheidung zu Glyphosat soll am 27. November fallen
17.11. Rukwied sieht Klärungsbedarf bei den Sondierungsergebnissen
16.11. Bereits gut 200 000 Landwirte besuchten die Agritechnica 2017
16.11. Verbindliche Haltungskennzeichnung wichtiges Signal für die Grünen
16.11. Glyphosat-Hersteller bereiten Klage gegen EU-Kommission vor
15.11. Umweltverbände erhöhen Druck auf Landwirtschaftssondierer
15.11. DLG-Präsident nimmt Politik in die Pflicht
15.11. Thüringens Weidetierhalter fordern eigenen Haushaltsposten für Wolfsschäden
14.11. Bioenergieverbände fordern neue Bundesregierung zur „Wärmewende“ auf
14.11. Antibiotikaeinsatz in dänischer Nutztierhaltung weiter gesunken
14.11. Investorenlandwirtschaft gefährdet Agrarstruktur und ländliche Räume
13.11. Deutliche Mehrheit der Bauern gut gerüstet für das digitale Zeitalter
13.11. Bauernverband sieht EU-Zulassungsverfahren für Pflanzenschutzmittel demontiert
13.11. Jamaika-Partner nähern sich bei der Landwirtschaft an
10.11. Ländermehrheit im Umweltausschuss gegen Wahlmöglichkeit bei Stoffstrombilanz
10.11. BfN-Wolfskonzept für Krüsken „mehr als realitätsfremd“
10.11. Schmidt bietet Zustimmung zu Glyphosat für drei Jahre an
09.11. FDP-Fraktionsvize Dürr sieht Chancen für „Jamaika-Einigung“ zu Landwirtschaft
09.11. foodwatch hält an Forderung nach einer Lebensmittel-Ampel fest
09.11. Zahl der Wolfsrudel in Deutschland seit 2016 um gut ein Fünftel gestiegen
08.11. Taube zerreißt Kompromissvorschlag zur Stoffstrombilanz
08.11. Schafhalter pochen beim Umgang mit Problemwölfen auf klare Regeln
08.11. Vogelgrippe in Italien
07.11. Brandenburger Bauern drängen auf intensivere Strafverfolgung bei Viehdiebstählen
07.11. Bioenergiebranche fordert mehr Anstrengungen der Bundesregierung zum Klimaschutz
07.11. Hogan will nachhaltigeren Einsatz von Pflanzenschutzmitteln
06.11. Wahlmöglichkeit soll Kompromiss zur Stoffstrombilanz ebnen
06.11. SPD befürchtet Rückschritte beim Verbraucherschutz durch „Jamaika“
06.11. Bund sieht seine Bodenpolitik bestätigt
03.11. Ostendorff wertet Jamaika-Papier als „erste zarte Annäherung“
03.11. COPA und COGECA kritisieren geplante Glyphosatverlängerung um fünf Jahre
03.11. Bauernverband erwartet Klärung offener Fragen von Sondierung
02.11. Umwelt- und Landwirtschaftsministerium streiten über den Wolf
02.11. Schmal fordert Festhalten an Direktzahlungen, Intervention und Lagerhaltung
02.11. Schmidt will mehr Gewicht für Ernährungsbildung an Schulen
30.10. Interessanter Wiesenfund: Radiosonde
30.10. Glyphosat-Neuzulassung jetzt für fünf Jahre geplant
30.10. SPD und Grüne fordern Veröffentlichung der Daten zum Fipronil-Skandal
30.10. Klöckner, Schmidt, Wissing und Habeck sondieren zu Landwirtschaft
27.10. EU beim Agrarexport weiter auf Erfolgskurs
27.10. Isermeyer für Fleischabgabe zur Finanzierung des Umbaus der Tierhaltung
27.10. Connemann warnt vor Klein-Klein bei der Sondierung
26.10. Connemann: Kein Grund zum Versagen der Glyphosat-Neuzulassung
26.10. Tierhalter wollen offenen Dialog mit Kritikern
26.10. Agrarhandel fordert Planungssicherheit und verlässliche Agrarpolitik
25.10. Europaparlament für Glyphosat-Zulassung bis maximal noch 2022
25.10. Toskana will 26 Wölfe abschießen
25.10. Arbeitsminister einigen sich auf Reform der Entsenderichtlinie
24.10. Kommissionsvorschläge zur Tierseuchenbekämpfung bis Mitte 2018
24.10. AbL fordert sachliche Debatte zum Insektensterben
24.10. COPA und COGECA pochen auf Fortschritte bei den Brexit-Verhandlungen
23.10. Landwirtschaft soll Thema bei der Sondierung werden
23.10. Nordrhein-Westfalen ist die deutsche Fleischhochburg
23.10. Verbände fordern Klimavorgaben für die Landwirtschaft
20.10. Kappung der Direktzahlungen auf 60 000 Euro bis 100 000 Euro im Gespräch
20.10. Bauernverband warnt vor voreiligen Schlüssen aus der Insektenstudie
20.10. Verbände fordern ein Bundesministerium für ländliche Räume
19.10. Studie belegt massiven Rückgang der Insektenpopulation in Teilen Deutschlands
19.10. Getreideernte in Nordeuropa noch nicht abgeschlossen
19.10. Bundesregierung will mehr Züchtungsforschung bei Pflanzen
18.10. Revision gegen Freispruch für Stalleinbrecher
18.10. Schwedens Vollerwerbsbauern immer weniger und älter
18.10. Bauernverband warnt vor Einschränkung der baurechtlichen Privilegierung
17.10. Deutlich mehr Teilnehmer bei der Initiative Tierwohl
17.10. Zukünftige niedersächsische Agrarpolitik offen
17.10. Immer mehr Melkroboter in niederländischen Milchviehställen
16.10. „Jamaika“ soll Tierschutz verbessern
16.10. Direktzahlungen für Schmidt wichtiges Instrument des Risikomanagements
16.10. BASF übernimmt Teile von Bayer Crop Science
13.10. Umweltverbände mit hohen Erwartungen an Jamaika
13.10. EFSA-Vertreter verteidigt Arbeitsweise zur Glyphosatbewertung
13.10. Stimmung in der Landwirtschaft wieder schlechter
12.10. Stalleinbrecher bleiben straffrei
12.10. Künast verhandelt für die Grünen über Landwirtschaft und Ernährung
12.10. Butterpreise weiter im Abwärtstrend
11.10. Vorbereitungen für den "Ernstfall Afrikanische Schweinepest" laufen
11.10. EU-Agrarminister beschließen Fangmengen 2018 für die Ostsee
11.10. EU-Kommission fordert nachhaltigeren Einsatz von Pflanzenschutzmitteln
10.10. Jamaika-Sondierungsgespräche beginnen in der nächsten Woche
10.10. K+S legt neue Langzeitstrategie vor
10.10. Mehr Kompetenzen in der ländlichen Entwicklungspolitik für die Länder
09.10. Glyphosat-Zulassung: Entscheidung der Mitgliedstaaten weiter offen
09.10. Agrarrat berät über nachhaltige Entwicklung der Landwirtschaft
09.10. Stickstoffbindende Pflanzen auf Vorrangflächen künftig auch in Mischungen
06.10. Glyphosatgegner sehen Plagiatsvorwurf bestätigt
06.10. Strukturelle Herausforderungen in der Milchbranche gemeinsam angehen
06.10. Tackmann fordert vom Bund mehr Verantwortung beim Herdenschutz
05.10. Bauern und Jäger pochen auf Bestandsregulierung beim Wolf
05.10. Energiewirtschaft warnt vor höherer Entschädigung beim Netzausbau
05.10. Deutsche Rapsölexporte erreichten Rekordniveau
04.10. Bund und Länder forcieren Digitalisierung der Landwirtschaft
04.10. Ausbreitung des Waschbären soll eingedämmt werden
04.10. Länder offen für mehr staatliche Risikovorsorge
02.10. Agrarminister fordern schnellere Zulassung von Pflanzenschutzmitteln
02.10. Kein Einvernehmen der Länder zur Zukunft der GAP und in der Milchpolitik
02.10. Connemann sieht „Jamaika“ als Chance für die Landwirtschaft
29.09. Schutz der Agrarflächen in Deutschland auch weltweite Verantwortung
29.09. Landjugend reagiert mit Ironie auf Tierschützer-Stellenanzeige

Logo