Streutabellen

Unsere Scheibenstreuer sind mit Universalstreutellern zum Ausbringen von losen Düngern und Kalken, sowie einem Radantrieb ausgestattet. Hierbei ist es wichtig in den oberen Spalten der Streutabelle die gewünschte Streubreite zu wählen. Um das richtige Streuergebnis zu erzielen, ist lediglich die Spalte für „12 km/h“ (rot-markiert) zu beachten.

Die Bandgeschwindigkeit muss immer auf Stufe 1 stehen. 

Bei den Streuern vom Standort Detern die Streuereinstellungen bitte vor Ort erfragen!

Es handelt sich bei den Streutabellen um unverbindliche Richtwerte. Eigene Streubildkontrollen erforderlich,

denn die Streuweite des Düngers kann je nach Witterung, Hersteller des Düngers und Windstärke etwas variieren!

Logo