Aktuelles vor Ort

Grundfutter-Alternativen

|   aktuelles

Unser Fütterungsberater Deeke Ohliger stellt Ihnen Grundfutter-Alternativen vor.

weiterlesen

Goldene Olga 2020

|   aktuelles

Wir unterstützen auch in diesem Jahr den Wettbewerb "Goldene Olga"

weiterlesen

Bonus-Aktion für NORMI-Milchaustauscher auf einen Blick

|   aktuelles

Details finden Sie hier.

weiterlesen

Unsere aktuelle Kunden- und Mitgliederinformation

|   aktuelles

Hier finden Sie unseren aktuellen Rechnungsbeileger.

weiterlesen

Wir bauen für Sie am Standort Edewecht um

Erstellt von Aey | |   aktuelles

Bilder finden Sie hier

weiterlesen

Gräser-Fullservice Video

|   aktuelles

Hier stellen wir Ihnen in einem Video unseren Gräser-Fullservice vor

weiterlesen

Unsere Stellenangebote

Unsere RWG-direkt App

Raiffeisen-Markt Online-Shop


Top-News

Bundesregierung macht Weg für höheren CO2-Preis frei

Erstellt von info@raiffeisen.com (Raiffeisen Info) | |   topnews

Die Bundesregierung hat den Weg für eine höhere CO2-Bepreisung freigemacht. Der nationale Emissionshandel soll am 1. Januar 2021 mit einem festen Preis von 25 Euro/t starten. Das sieht der...

weiterlesen

Lob und Kritik für geplantes Werkvertragsverbot in der Fleischindustrie

Erstellt von info@raiffeisen.com (Raiffeisen Info) | |   topnews

Nach dem heutigen Kabinettsbeschluss zum Verbot von Werkverträgen in der Fleischindustrie hat der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) Bemühungen zur Verbesserung von Arbeitsbedingungen für alle...

weiterlesen

News

Weiter hohes Interesse von Nichtlandwirten am Flächenkauf

Erstellt von info@raiffeisen.com (Raiffeisen Info) | |   news

Nach wie vor hoch ist nach Einschätzung des Bundesverbandes der gemeinnützigen Landgesellschaften (BLG) das Interesse von Nichtlandwirten am Erwerb von Agrarflächen. Wie aus dem aktuellen...

weiterlesen

Bauernverband wehrt sich gegen einseitige Schuldzuweisungen

Erstellt von info@raiffeisen.com (Raiffeisen Info) | |   news

Der Deutsche Bauernverband (DBV) wehrt sich gegen eine einseitige Naturschutzdiskussion auf Kosten der Landwirte. "Für mehr Artenvielfalt in der Agrarlandschaft helfen allgemeine Schuldzuweisungen aus...

weiterlesen

Bundesarbeitsminister Heil will an die Werkverträge

Erstellt von info@raiffeisen.com (Raiffeisen Info) | |   news

Hinsichtlich der Beschäftigungsverhältnisse in der Schlachtindustrie plant die Bundesregierung offenbar strengere rechtliche Vorschriften. In der gestrigen Aktuellen Stunde im Bundestag kündigte...

weiterlesen

Globaler Waldverlust hat sich verlangsamt

Erstellt von info@raiffeisen.com (Raiffeisen Info) | |   news

Trotz der zuletzt wieder deutlichen Zunahme der Regenwaldrodungen in Brasilien hat sich der Verlust von Wäldern weltweit insgesamt in den Jahren 2015 bis 2019 verlangsamt. Nach Schätzungen der...

weiterlesen

Gedämpfte Maisnachfrage drückt auf die Preise

Erstellt von info@raiffeisen.com (Raiffeisen Info) | |   news

Der coronabedingte Kollaps der Rohstoffmärkte macht sich auch in den Getreidebilanzen bemerkbar: Die Pandemie drückt die Nachfrage nach Mais so stark, dass der Internationale Getreiderat (IGC) seine...

weiterlesen

Markttipps

Preisbremse für Lebensmittel in Kraft getreten

Erstellt von info@raiffeisen.com (Raiffeisen Info) | |   markttipps

In der Ukraine gilt seit gestern eine Teuerungsbremse für ausgewählte Grundnahrungsmittel. Mit der bereits im April von der Regierung in Kiew beschlossenen Maßnahme sollen abrupte Preissprünge für...

weiterlesen

Raiffeisenverband erwartet weniger Getreide und Raps

Erstellt von info@raiffeisen.com (Raiffeisen Info) | |   markttipps

Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) hat seine Prognose für die diesjährige Getreide- und Rapsernte nach unten korrigiert. Wie der Verband heute in Berlin mitteilte, ist 2020 mit einem bundesdeutschen...

weiterlesen

USDA-Zahlen sorgen für Preisdruck beim Terminweizen

Erstellt von info@raiffeisen.com (Raiffeisen Info) | |   markttipps

Die Futures auf Weizen an der Terminbörse in Chicago haben sich als Reaktion auf den gestern veröffentlichten Bericht des amerikanischen Landwirtschaftsministeriums (USDA) zum internationalen...

weiterlesen

Matif-Rapsfutures entwickeln sich freundlich

Erstellt von info@raiffeisen.com (Raiffeisen Info) | |   markttipps

Die Futures auf Rapssaat an der Pariser Matif haben in den vergangenen Tagen zugelegt. Heute gegen 11.20 Uhr wurde der Kontrakt mit Fälligkeit im August 2020 für 370,25 Euro/t gehandelt; das waren...

weiterlesen

EU-Notierungen weiter auf Talfahrt

Erstellt von info@raiffeisen.com (Raiffeisen Info) | |   markttipps

Die Notierungen für Schlachtschweine in Deutschland und in der gesamten Europäischen Union haben in dieser Woche ihre rasante Talfahrt fortgesetzt. Der Grund dafür sind Absatzprobleme und die...

weiterlesen
Börsenfenster
Logo